Christine Salzinger
Handarbeits- & Perlenshop
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de

 


Home

Online-Shop

Makrameehäkeln 
 Osterei ( 2 )

Hier ein weiteres Ei in der Technik: Makrameehäkeln...

Material:

  • 1 ausgeblasenes gefärbtes Hühnerei
  • Häkelgarn Stärke 20
  • Häkelnadel
  • Sticknadel
  • Heißkleber

 

So geht's:

Das Hühnerei ausblasen und färben >> mehr.....
Die Makrameeschnur häkeln
>> mehr....

 

Die fertig gehäkelte Makrameeschnur spiralenförmig
mit Heißkleber um das Ei kleben.

 

Anschließend die Schnüre mit Garn miteinander verbinden.
In den Rundungen kann es vorkommen, 
dass ihr in eine Schlaufe 2x stechen müsst,
Damit die Verbindungen gerade werden.

 

So das ganze Ei besticken und verbinden.

 

Zwischen den Schnüren wird nun die Füllung gestickt >> mehr....
die ich in meinem ersten Osterei bereits beschrieben habe.
Oben am Ei noch eine Aufhängung anbringen.

Viel Spaß beim Nacharbeiten wünscht Euch
Teddy