Teddys-Handarbeiten

Christine Salzinger
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de
E-Mail: info[@]teddys-handarbeiten.de
Tel. D- 08572/9678087

 

Kreativ Knöpfe - Occhi

Für euch entdeckt und ausprobiert, Rohlinge für Kreativknöpfe. 
Mit ihnen lassen sich eine Vielfalt von Zier- und Gebrauchsknöpfe herstellen. Da schlägt jedes Herz von Handarbeiterinnen höher. Wie wäre es mit einem Occhi-Knopf ?


Material:
  • Kreativknöpfe 22mm  312102 
  • Häkelgarn Stärke 20 weiß 
  • Häkelgarn Stärke 20 blau meliert
  • Occhischiffchen
  • Häklenadel 0.75-1.0
  • 1 weiße Wachsperle ca. 5-6mm
  • dünne Zierkordelrest
  • Nähnadel
  • Schere

Der Plastikknopf ist in 12 Felder unterteilt. Er wird mit weißem Garn, mit 3 festen Maschen je Feld am äußeren Rand umhäkelt. Die Runde mit einer Kettmasche schließen, das Garn abschneiden , durch die Masche ziehen und vernähen.
Anschließend mit dem blaumelierten Häkelgarn das innere des Knopfes umsticken. Dei werden immer 3 lange Stiche und 2 kurze Stiche gemacht. 
Auf der Rückseite wieder vernähen.

Den Grundlehrgang für Occhi findet ihr hier Der Occhi-Ring wird mit 4x 5 Doppelknoten
( 5 x 5 x 5 x 5 )  X = Picot
und der Occhi-Bogen mit 2x 4 Doppelknoten gearbeitet. ( 4 x 4 )
Abwechselnd in jeder 2. +  3. festen Masche des Knopfes wird der Picot des Bogens angehäkelt. Ab den 2. Ring,  wird nach den ersten 5 Doppelknoten der 2. Ring mit dem ersten Ring verbunden. 
( 5 o 5 x 5 x 5 )
Der letzte Ring  ( 5 o 5 x 5 o 5 ) wird zusätzlich mit dem 3. Picot am ersten Ring angehäkelt.
Im mittleren Ring des Knopfes 2 Reihen versetzt eine dünne Kordel oder Effektgarn einziehen und wieder auf der Rückseite vernähen. Am Schuss noch eine Perle einnähen.