Teddys-Handarbeiten

Christine Salzinger
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de
E-Mail: info[@]teddys-handarbeiten.de
Tel. D- 08572/9678087

 

Häkelstern fürs Fenster

Schritt für Schritt Anleitung für einen weißgoldenen Häkelstern.
Viel Spaß beim Nacharbeiten......

Material:

  • Häkelgarn weiß Stärke 10

  • Dünnes Goldgarn

  • Häkelnadel 1.25

  • 9 Perlkappen 8mm

  • 9 rote Glassteine 4mm

 

So geht's:


1.) 6 Luftmaschen anschlagen und einen Ring bilden
2.)  in diesen Ring 12 Stb.
3.)  je Masche 2 Stb = 24 Stb in dieser Runde
4.) je Masche eine feste Masche
Gold:
5.)  in jede 3. Masche :  * 2 Doppelstb und 6 Luftmaschen.*


6.)  je Luftmaschenbogen: * 9 Stb. und 3 Luftmaschen*


7.)  * 11 Stb. und 4 Luftmaschen.*
8.) *  9 Stb. , 4 Luftm.
          in den Luftmaschenbogen 1 feste M. 4 Luftmaschen*

  
9.)   * 7 Stb., 4 Luftm., 1 f.M, 4 Luftm., 1f.M., ...........*
10.) * 5 Stb., 4 Luftm. , 1 f.M.,  4 Luftm., 1 f.M,.........*
11.) * 3 Stb., ...................""""""...................................*
12.) * 1 Stb., ...................""""""...................................*

  


Goldeinfassung:

  
Mit dem dünnen Goldgarn nun den Stern umhäkeln wie ihr 
auf den Bildern sehen könnt.
Immer  1 festeM und 3 Luftmaschen.

  
Am Schluss in der Mitte und am Rand die Perlkappen 
mit der Perle annähen. Perlkappe und Perle dazu auf 
eine Nadel auffädeln und durch die Perlkappe wieder zurückstechen.



Um dem Stern eine Festigkeit zugeben, könnt Ihr ihn von der linken Seite
mit Wäschestärke fest einsprühen und gut trocknen lassen.

 
Und fertig ist ein weiterer Traum aus Weiß/Gold für Weihnachten.